Tauberfranken (gebundenes Buch)

Biographie einer Landschaft
ISBN/EAN: 9783955050726
Sprache: Deutsch
Umfang: 72 S., 112 Illustr., größtenteils farbige Abbildun
Format (T/L/B): 1.1 x 24.7 x 22.8 cm
Einband: gebundenes Buch
14,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Zwischen Rothenburg o.d.T. und Wertheim erstreckt sich eine der attraktivsten Landschaften Süddeutschlands - Tauberfranken. Das Tal der Tauber ist seine Lebensachse. Mehrere Nebentäler und die begleitenden Gäuflächen bereichern die abwechslungreiche Natur. Seit mindestens zwei Jahrtausenden hat sich der Mensch hier dauerhaft eingerichtet und eine wertvolle, geschichtsträchtige Kulturlandschaft geschaffen. Die lange Reihe der in ihrem Kern mittelalterlichen Städte, der Burgen, Schlösser und Klosterbauten belegt dieses hochwertige historische Erbe. Wovon lebt der Tauberfranke heute? Da sind die mit dem Weltmarkt verknüpfte Industrie und die überregional frequentierten Gesundheitseinrichtungen. Da trägt der landschaftsprägende Weinbau den Namen des Taubertals weit über dessen Grenzen hinaus. Schließlich setzen Natur und Geschichte die vielfältigen Sparten des Tourismus ins Brot. Mit allen diesen Leitthemen möchte das Buch seinen Lesern Tauberfranken erschließen. Auch den Einheimischen können die Informationen dabei helfen, die Heimat ein Stück weit bewusster zu erleben.